Home

Die John Peeters-Gruppe ist seit 1999 im Abfallmarkt tätig. Zu ihrem Aufgabenschwerpunkt gehört die Lagerung und Aufbereitung aller Arten von Holzabfällen, Bau-und Abbruchabfällen, Grünabfällen und Hohlglas. Die Holzabfälle werden zerkleinert und in der Biomasse als Sekundärbrennstoff eingesetzt.
Seit 2013 haben wir uns zusätzlich auf die Aufbereitung von Schrott spezialisiert. Hierfür haben wir unsere Maschinen, mittels Sieb- und Reduktionstechnik, so ausgestattet, dass das angelieferte Material wieder in seine Grundrohstoffe zerlegt werden kann.
Die John Peeters-Gruppe hat in den Niederlanden und Deutschland verschiedene Standorte. Wobei sich der Hauptsitz in Maastricht befindet.
Zu der John Peeters-Gruppe gehört seit Januar 2012 ebenfalls die Firma HRH GmbH, welche im September 2008 als reines Holzrecycling Unternehmen gegründet wurde.
Bis Dezember 2013 hatte die Firma HRH ihren Firmensitz auf dem Betriebsgelände der Firma RWE Power AG in Hürth.
Im Januar 2014 eröffnete die Firma HRH in Weilerswist ihren neuen Firmensitz, wo sie auch über eine voll ausgestattete Sortierlinie und Ballenpresse verfügt. Daher wurde auch die Produktpalette der zu recycelnden Rohstoffe erheblich erweitert.

Im März 2014 wurde aus der Firma HRH GmbH die John Peeters Recycling & Wertstoff GmbH. Wo Ihnen neben den bisher bekannten Ansprechpartnern auch die neuen Mitarbeiter gerne weiterhelfen.

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäß § 56 KrW-/AbfG entsorgen wir auf unserem Firmengelände in Weilerswist nahezu alle Abfallarten, wie z. B. Pappe, Papier, Folie, Sperrmüll, gemischte Bauabfälle, Gartenabfälle, Holz, Bauschutt, Steinschutt, Recyclingschutt, Schrott und Metall. Diese können Sie dort ganz unkompliziert anliefern.

Sie haben Ihren Abfall nicht gefunden? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.